„Alt werden mit Hoffnung“ – Junge Alte gestalten Gottesdienst

Alt werden wollen die Leute, aber alt sein wollen sie nicht. Und warum wollen Menschen alt werden? Weil sie nicht jung sterben wollen. Aber warum wollen die Menschen nicht alt sein? Olaf Schubert, einer der momentan großen Komiker-Stars, sagt: „Kinder und Tiere bringen Quote, Rentner und Pflanzen nicht.“ Ist das Alt-sein wirklich unattraktiv? Wie sehen Jugendliche, wie Erwachsene diese Lebensphase? „Alt werden mit Hoffnung“ – mit diesem spannenden Thema wird die Gruppe der Jungen Alten einen Gottesdienst gestalten. Und es wird sich zeigen, dass dieses Thema längst nicht nur die „Alten“ betrifft. – Herzliche Einladung: 29. September 2019, 10.00 Uhr Kirche Mölkau.
Pfr. Bergmann