Ehrenamtsabende – Am 6. Januar in Baalsdorf und 7. Januar in Sellerhausen

Was wären unsere Gemeinden ohne ehrenamtliches Engagement, ohne fleißige Mitarbeit vieler , ohne verlässliche, regelmäßige Teilnahme an Sitzungen, Proben und Gemeindeveranstaltungen? Unsere Gemeinden wären leer und leblos. Deshalb möchten die Kirchgemeinden herzlich Dank sagen und einladen:

Für Baalsdorf-Mölkau wird es im Anschluss an den Festgottesdienst am 6. Januar um 18.00 Uhr in bewährter Weise ein Zusammensein im Gemeindesaal geben. Für das leibliche Wohl wird wie immer gesorgt sein!

In den Gemeinden Paunsdorf und Sellerhausen-Volkmarsdorf treffen sich die ehrenamtlich Mitarbeitenden im Gemeindesaal der Emmauskirche am 7. Januar um 19.00 Uhr. Diesmal werden ein Imbiss und Getränke bereit stehen. Außerdem spielt das Puppentheater Lampe das Märchen vom Hans im Glück.

Um eine kurze Rückmeldung an die Pfarrämter in Baalsdorf und Paunsdorf zur Teilnahme (per Post, Telefon oder Email) wird gebeten, damit die Planung etwas leichter fällt.